• News & Events im AlpVita Piz Tasna in Ischgl

    Zucchero in Ischgl

    30. April 2017
    Ischgl präsentiert zum Saisonfinale Zucchero beim Top of the Mountain Concert auf 2.320 Metern.
  • Wettervorschau Ischgl

    Wettervorhersage Ischgl

    So 30.04.
    Wetter in Ischgl
    -4°10°
    Mo 01.05.
    Wetter in Ischgl
    Di 02.05.
    Wetter in Ischgl
  • Webcams Ischgl Paznaun Tirol
Tripadvisor: Zertifikat für Exzellenz

    Kneipprondell

    Kraft des Wassers

    Tanken Sie Energie - einfach und nachhaltig.

    Mit der Therapie von Sebastian Kneipp, die aktueller denn je ist, beleben Sie Ihre Körperfunktionen und steigern damit Ihr Wohlbefinden.

    Beim "Wassertreten" durchschreiten Sie, im sogenannten Storchengang, Kaltwasserbecken. Dabei sollten Sie das Bein zur Gänze aus dem Wasser ziehen, wobei die Fußspitzen etwas nach unten gebeugt sein sollten, um anschließend das Bein wieder in das Becken einzutauchen. Diese Bewegung dient zur Abkühlung und Stabilisierung des Kreislaufs und beugt zudem Krampfadern vor.

    Nach dem Wassertreten streifen Sie die Beine vom Wasser ab (nicht abtrocknen) und laufen sie im Trockenen warm. Eine Rötung der Waden signalisiert Ihnen ein gut reagierendes Gefäßsystem.
    Beim regelmäßigen Kneippen wird die Abwehrbereitschaft des Körpers gegen Krankheitserreger gesteigert, der Kreislauf angeregt und die Durchblutung gefördert.

    "Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt"
    Sebastian Kneipp

    Bild 1 von 10: muuuh